Wohnstätte Am Spring

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Die MITEINANDER gGmbH ist ein freier Träger der Behindertenhilfe und betreibt unter anderem eine Wohnstätte für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung und mehrfacher Behinderung in der Region Potsdam-Mittelmark, Bundesland Brandenburg. Jeder Mensch hat das Recht auf ein Leben nach eigenen Vorstellungen und Vorlieben in Selbstbestimmung. Menschen mit geistiger, körperlicher oder mehrfacher Behinderung benötigen zur Umsetzung dieses Grundrechts individuelle Unterstützung. Darin besteht unser Auftrag.

Die Einrichtung im Detail

Wohnstätte Am Spring

Die Wohnstätte Am Spring bietet vierzehn erwachsenen Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung ein Zuhause.
Gemeinsam mit der Wohnstätte Hoher Fläming befindet sie sich auf einem 26.000 qm großen Wald- und Naturparkgelände in der Gemeinde Wiesenburg/ OT Benken.
Die Struktur der Wohnstätte Am Spring, drei Wohngebäude mit zweimal drei Plätzen und einmal acht Plätzen, gewährleistet ein hohes Maß an Selbstbestimmung und Individualität. Sie bietet die Chance für schwer behinderte Menschen, die den Belastungen größerer Menschengruppen nicht immer gewachsen sind, soziale Kompetenzen aufzubauen, zu fördern und zu erweitern.
Die individuellen Angebote der internen Tagesstruktur werden bedarfsgerecht ermittelt und weitgehend nach dem Zwei-Milieu-Prinzip organisiert. Dabei sind wir auch darauf eingestellt, dass Menschen mit geistiger Behinderung psychische und psychiatrische Auffälligkeiten aufweisen können. Wir haben langjährige Erfahrungen z.B. im Umgang mit Antriebsstörungen, Stimmungsschwankungen, Kontaktproblemen, motorischer Unruhe, ritualisiertem Verhalten und anderen Besonderheiten.
Ein Team langjährig erfahrener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichert umsichtig und engagiert eine professionelle Betreuung rund um die Uhr.

  • Förderung und Erweiterung der lebenspraktischen Fähigkeiten in den Bereichen alltäglicher Lebensführung und individueller Basisversorgung
  • Angebote einer internen Tagesstruktur
  • Gestaltung sozialer Beziehungen innerhalb und außerhalb der Wohnstätte, Kontaktpflege zu Eltern und Angehörigen
  • Unterstützung bei Kommunikation und Orientierung
  • Teilhabe am kulturellen, öffentlichen und gesellschaftlichen Leben
  • Gesundheitsförderung, Umgang mit Alter, Sexualität und Krankheit, emotionale und psychische Entwicklung
  • Angebote und Hilfestellung bei der Freizeitgestaltung und Mobilität

Das Zusammenleben in einer Wohnstätte von vierzehn Klientinnen und Klienten in drei Wohngruppen betrachten wir gleichzeitig als Schutzraum für die Entwicklung sozialer Kompetenzen und die Erfahrung von Geborgenheit und Zugehörigkeit.

Bankverbindung

Spendenkonto

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen? Ebenso willkommen ist uns ehrenamtliches Engagement zur praktischen Unterstützung unserer Aufgaben.

SPENDENKONTO
MITEINANDER gGmbH

Bank für Sozialwirtschaft AG
DE92 3702 0500 0003 3733 00
BFSWDE33BER

Sprechen Sie uns an

Unser Standort

Wohnstätte Am Spring
Wohnen, Betreuung, Förderung und Gestaltung von Freizeit

Am Spring 1
14827 Wiesenburg/ OT Benken

Tel. 033830 12090
Fax 033830 120929

Informationsmaterial

Downloads