RC-Info-Zeitung

RC info ist das Hausmagazin von RC Partner für Reintegration und Chancengleichheit e.V. Unser soziales Dienstleistungsunternehmen vereint an seinen Standorten in Berlin-Brandenburg und Polen rund 400 Mitarbeiter und Klienten.
Wen wundert's, dass es bei uns jede Menge spannender Geschichten zu erzählen gibt. Klienten, Mitarbeiter und Angehörige sowie alle weiteren interessierten Leser finden hier Artikel über Neuigkeiten, Ereignisse und Personalia in den Einrichtungen von RC. Klienten und Mitarbeiter berichten selbst aus ihrem Alltag.

RC info versteht sich auch als Ratgebermagazin. Jedes Heft widmet sich einem ausgewählten behindertenpolitischen und sozialrechtlichen Schwerpunktthema. Experten antworten und schreiben zu speziellen Fragen der Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung.

Die Hefte erscheinen dreimal jährlich im Mai, August und Dezember.

2017 - RC info (56)

von Admin

Liebe Leserinnen und Leser,
wie Sie sicher bemerkt haben, entschieden wir uns, das Frühjahrsheft des RC info ange- sichts des 25-jährigen Jubiläums der RC rehaconsult gGmbH durch eine Sonderausgabe zu ersetzen. Da dieses Jubiläum gleichzeitig den Beginn der praktischen Tätigkeit von RC markiert, entschlossen wir uns Ende 2016, Ihnen einen breiten Überblick über die Strukturen und Prozesse...

2016 - RC info (54)

von RC-Philipp

Möglichkeiten und Grenzen der Mitbestimmung von Klienten

Liebe Leserinnen und Leser,
die vergangenen Monate waren von Routine im Alltagsgeschäft geprägt. Wesentliche Veränderungen gibt es nicht zu berichten. Wir können uns deshalb hier ausführlicher einem der zentralen Themen dieses Jahres widmen, dem 25. Jahrestag der Gründung unseres Unternehmens. RC e.V. entstand am 24. April 1991 als Ergebnis einer langen Entwicklung, die von meiner frühen Prägung angesichts der Lebensbedingungen ...

2016 - RC info (53)

von Admin

Was ist uns wichtig bei RC?

Im November letzten Jahres fand das erste übergreifende Zusammentre en der Bewohnerbeiräte von RC im Eduard-Willis-Haus in Berlin statt. Die Koordination und Organisation benötigte etwas Zeit, umso schöner war es dann, als endlich alle Mitglieder der insgesamt sechs Bewohnerbeiräte zusammen an einem großen Tisch saßen und sich austauschen konnten. Vertreten waren die Einrichtungen aus dem RV-Berlin, der Mühlenhof, Haus Rüdersdorfer Grund, Haus Hirschfelder Heide, Heide Hof und das Forsthaus. Zunächst wurde...