Kurzchronologie

Wie alles begann...

  • 24. April

Gründung des gemeinnützigen REHA CONSULT e.V. mit dem vorrangigen Ziel, Wohn- und Betreuungsangebote für geistig behinderte Menschen zu schaffen, die noch fehlplatziert in  psychiatrischen Kliniken leben 

  • 4. Januar
  • 7. September
  • 1. Oktober

Gründung der REHA CONSULT gemeinnützige GmbH als Betreibergesellschaft von Angeboten für Menschen mit geistiger Behinderung

Mitgliedschaft der REHA CONSULT gGmbH im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Eröffnung der Wohnstätte Am Forsthaus in Steinförde, Landkreis Oberhavel, für Klienten aus den Nervenkliniken Brandenburg, Neuruppin, dem Psychiatrischen Pflegeheim Wittstock und der heiltherapeutischen Abteilung der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Berlin

  • 15. Juni
  • 17. Juni

Eröffnung der Außenwohngruppe der Wohnstätte Am Forsthaus in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Gransee mit zehn Klienten aus Steinförde und den Nervenkliniken Neuruppin und Eberswalde

Gründung des Wohnverbunds Oberhavel mit der Einrichtung Wohnstätte am Forsthaus und der Außenwohngruppe in Gransee

  • 1. April
  • 7. April
  • 6. Mai
  • 22. Oktober

Eröffnung der Wohngemeinschaft Am Südhang  in Gransee und Aufnahme in den Wohnverbund Oberhavel

Eröffnung des Bernardo-Timm-Haus in Berlin-Spandau mit 13 Klienten der heiltherapeutischen Abteilung der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik

Eröffnung des Mühlenhof in Walsleben, Landkreis Ostprignitz, mit Klienten aus der Nervenklinik Neuruppin

Wahl von Michael Marterer als Vorstandsvorsitzenden und Heike Reinke als stellvertretende Vorsitzende des REHA CONSULT e. V.

  • 1. Mai

Eröffnung der RC Ferienanlage in Stechlin/OT Menz, Kreis Oberhavel

  • 14. Januar
  • 11. Dezember

Eröffnung des Haus Barnimer Feldmark in Hirschfelde mit Klienten der Landesklinik Eberswalde und mehrerer Wohnstätten der Lebenshilfe im Kreis Barnim

Eröffnung des Eduard-Willis-Haus in Berlin-Spandau mit 16 Klienten der heiltherapeutischen Abteilung der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik

  • 2. Januar
  • 6. November

Neue Geschäftsstelle des REHA CONSULT e. V. und der REHA CONSULT gGmbH im Eduard- Willis-Haus in Berlin-Spandau

Gründung der polnischen Fundacja Konsultingu i Rehabilitacji (RC-FKR) in Toruń/Polen mit dem Ziel, den Aufbau außerklinischer Betreuungsangebote für Menschen mit chronischen psychiatrischen Erkrankungen in Polen zu unterstützen

Stifter: REHA CONSULT e.V.

 

  • 1. April
  • 1. September
  • 4. Dezember
  • 22. Dezember

Eröffnung des Haus Roofensee in Stechlin/OTMenz, Kreis Oberhavel und Aufnahme in den Wohnverbund Oberhavel

Eröffnung Betreutes Wohnen 1 der RC-FKR in Torun in Polen

REHA CONSULT e. V. übernimmt eine Patenschaft für einen jungen geistig behinderten Mann in Ägypten

Gründung der Re – We – Ca gemeinnützige GmbH als Betreibergesellschaft von Angeboten für Menschen mit erworbener Hirnschädigung

  • 1. April
  • 1. Juli
  • 14. September
  • 16. Dezember

Eröffnung des Tagesbeschäftigungszentrums der RC-FKR  in Toruń/Polen  

Eröffnung Betreutes Wohnen 2 der RC-FKR  in Toruń/Polen

Eröffnung der Beratungsstelle der Re – We – Ca gGmbH in Rüdersdorf bei Berlin

Aufnahme der Re – We – Ca gGmbH in den Paritätischen Landesverband Brandenburg

  • 16. Juni
  • 20. Juni
  • 1. Juli
  • 1. Dezember

Einweihung der Gedenktafel am Haus Barnimer Feldmark für Regine Hildebrandt, die als Sozialministerin des Landes Brandenburg (1990-1999) die Voraussetzungen für die Wohneinrichtung schuf

Eröffnung des Wohnprojekts Neue Welt in Nowa Wieś Wielka bei Toruń/Polen 

Eröffnung des Haus Hirschfelder Heide der Re – We – Ca gGmbH in Werneuchen, OT Hirschfelde mit acht stationären Wohnplätzen für Menschen mit erworbener Hirnschädigung

Eröffnung des Tagesbeschäftigungszentrums der Re – We – Ca gGmbH in Rüdersdorf mit zwölf teilstationären Plätzen

  • 15. August

Erweiterung des Mühlenhof auf 16 Plätze

  • 1. Januar
  • 28. Februar
  • 16. März
  • 16. Mai
  • 30. Juli

Umbenennung des Wohnverbunds Oberhavel in Regionalverbund Oberhavel mit den Einrichtungen Wohnstätte Am Forsthaus, Haus Roofensee, der Außenwohngruppe am Ruppiner Tor und dem Betreuten Einzelwohnen in Gransee

Eröffnung des TBZ-Neubaus des Haus Barnimer Feldmark und Haus Hirschfelder Heide

Gründung der RC konsulting i rehabilitacja spółka z o. o. (RC kir), einer gemeinnützige GmbH polnischen Rechts der RC-FKR mit Angeboten zur beruflichen Rehabilitation und zur Förderung von Reintegration und Chancengleichheit

 

Erweiterung der Re - We - Ca Beratung auf Berlin und Potsdam und Eröffnung der Beratungsstelle im Vivantes Klinikum Spandau

Eröffnung der Bar Pralnia (dt. "Waschbar"), erstes Projekt der RC kir mit geschützten Arbeitsplätzen in Toruń

  • 2. Januar
  • 14. Januar
  • 9. Oktober

Umbenennung des REHA CONSULT e. V. in RC Partner für Reintegration und Chancengleichheit e. V. sowie seiner Tochtergesellschaften in RC rehaconsult gGmbH und RC reweca gGmbH

Gründung Neuronales Netzwerk - Deutsche Stiftung für Menschen mit erworbener Hirnschädigung - mit dem Ziel, den Aufbau adäquater Versorgungsstrukturen für menschen mit erworbenen Hirnschäden zu unterstützen. Stifter: RC rehaconsult gGmbH, Treuhänder: RC Partner für Reintegration und Chancengleichheit e.V.

Umzug und Erweiterung des Tagesbeschäftigungszentrums der RC reweca gGmbH in Rüdersdorf 

  • 16. Februar
  • 25. November

Eröffnung des Haus Rüdersdorfer Grund  -  mit 16 stationären Wohnplätzen und 2 Kurzzeitplätzen für Menschen mit erworbener Hirnschädigung

Offizieller Baubeginn für den Erweiterungsbau des Eduard-Willis-Hauses

  • 1. Januar
  • 1. Juni
  • 18. Oktober

Betriebsübergang des Regionalverbund Berlin mit den Einrichtungen Eduard-Willis-Hauses und Bernardo-Timm-Haus von der RC rehaconsult gGmbH zum RC Partner für Reintegration und Chancengleichheit e.V.

Eröffnung des ambulant betreuten Wohnens in Rüdersdorf mit 6 Plätzen

Eröffnung des Erweiterungsbaus des Eduard-Willis-Hauses in Berlin-Spandau mit acht barrierefreien stationären Plätzen und zwei Kurzzeitplätzen für Menschen mit geistiger Behinderung

  • 1. Januar
  • 7. Juni
  • 11. August
  • 20. Oktober

Gründung des Regionalverbunds 1 mit den Einrichtungen Haus Barnimer Feldmark, Heide-Hof, Haus Hirschfelder Heide und Haus Rüdersdorfer Grund, dem Ambulant Betreutem Wohnen, dem TBZ Rüdersdorf und der Beratungsstelle Rüdersdorf

Umzug der Wohngemeinschaft Am Südhang und Erweiterung des ambulant betreuten Wohnens in Gransee (RC rehaconsult)

Gründung der RC reweca Berlin gemeinnützige GmbH als Betreibergesellschaft von Angeboten für Menschen mit erworbener Hirnschädigung in Berlin

Richtfest RC-Hof in Werneuchen/OT Hirschfelde
16 Menschen mit erworbener Hirnschädigung - auch mit Orientierungsstörungen, Weglauftendenz und gravierenden Verhaltensstörungen - können ab dem Frühjahr 2012 auf dem RC-Hof leben und arbeiten

  • 1. Juni
  • 2. Juli
  • 3. Dezember

Eröffnung des RC-Hofes (RC reweca) in Hirschfelde (Mitte 2013 Umbenennung in Heide-Hof)

Einführung des RC Wiki als interne Kommunikationsplattform für alle Mitarbeiter

Eröffnung des Tagesbeschäftigungszentrums Köpenick (RC reweca Berlin)

  • 23. Mai

Umbennenung des RC-Hofs in Heide-Hof

  • 14. Oktober
  • 17. Oktober

Kauf des Grundstücks in Wilkendorf zur Eröffnung des zweiten Bauernhofs „Wilken-Hof“ (RC reweca)

Kauf einer Eigentumswohnung im Plathweg, Berlin OT Spandau zur Einrichtung von Mitarbeiterzimmern

  • 1. Januar
  • 1. Januar
  • 2. Februar

Restrukturierung des RC e.V. und seiner Tochterunternehmen

Gründung der RC rehaconsult Berlin gGmbH

Eröffnung des Erweiterungsbaus der Wohnstätte am Forsthaus